DSOL-Taktik #1: Das Ziel vor Augen haben

Mit unserer TSG Eisenberg hatten wir keinen guten Start in die am Montag begonnene DSOL, aus den vergebenen Chancen können wir immerhin etwas lernen. Hambel – Möller nach 25…Dg5-g3 Am dritten Brett hatten beide Spieler im Abtausch-Slawen schon Chancen ausgelassen. Nach 26.Tf1-f3?? (um die Drohung Tb3xe3 zur verhindern) und c4-c3! ist die Partie für Schwarz … DSOL-Taktik #1: Das Ziel vor Augen haben weiterlesen